3 x leckere Sommer-Dips zum Grillen

Es ist Freitag Abend, 19:00Uhr. Wetterlage: Sonnig. Ich stehe in meiner schnuckeligen Berliner Stadtwohnung und starre wie ein altes Weiblein neugierig aus dem Fenster. Gegenüber ist die Party in vollem Gang. Mein Nachbar steht mit Grillzange und Kräutersalz in der Hand bewaffnet vor seinem neuen Weber-Grill und wendet mit Verzückung im Blick seine Steaks. Hätte ich nur  – denke ich mal wieder wehmütig – auch einen Balkon.

Zum Glück muss ich nicht lange Trübsal blasen. Wir fahren dieses Wochenende nämlich auf‘s Land – Gartenfete bei Verwandten. Hier kann ich nicht nur meine Wiener Würstchen auf den Grill werfen, sondern mich auch an neuen Sommer-Dips austoben. Denn was bitte wäre eine Gartenfete ohne leckere Aufstriche?

Leicht & frisch mag ich sie zu dieser Jahreszeit am liebsten, wie zum Beispiel meinen Minze-Feta Dip. Ein klassischer Evergreen wie mein Sour-Cream Dip ist auch nie verkehrt. Und wer es gerne fruchtig mag, greift zur Himbeer-Frischkäse Variante. Dazu Baguette, Salat und ein Glas Weißweinschorle – und der Grillabend ist perfekt!

Zuaten:

Eier-Feta Dip mit Minze

125 g Frischkäse
100 g Feta
Minze
2 Eier
Salz
Apfelessig

Sour-Cream Dip

125 g Quark
¼  Zwiebel
½  Knoblauchzehe
1 Handvoll Schnittlauch
Apfelessig
Salz

Himbeer-Walnuss Dip

175 g Frischkäse
50 g Himbeeren
1 HV Walnüsse
1TL Honig
Salz
Thymian

Lust auf mehr keltische Rezepte? Die findet ihr auf meinem Food Blog:

Chicken Nuggets in Haselnuss-Panade

Speck-Ziegenkäse Medaillons auf Salatbouquet

Winterliche Maroni-Rosmarin Suppe

PrintFriendly and PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.